equals- und hashCode-Contract

Wer bei diesem Titel mit einem grossen Gähnen denkt “Ach, nicht schon wieder diese alten Kamellen” verpasst etwas! Ich gebe es ja offen zu: Obschon ich zu den grossen Verfechtern von Test-First, TDD und generell Unit-Testing gehöre – spätestens wenn es bei Java um das Testen von equals() und hashCode() ging, habe auch ich häufig die Flügel gestreckt. Nun gibt es aber eine beeindruckende Wunderwaffe, mit der auch das gelingt! Weiterlesen

Verzeichnisstruktur von Java-Projekten

Je nachdem welche Entwicklungsumgebung ich verwende, oder auf welche Art und für welchen exakten Projekttyp ich darin ein neues Java-Projekt anlege, erhalte ich teilweise sehr unterschiedliche Verzeichnisstrukturen. Das ist ähnlich wie die etwas zu “aufwändige” Unittest-Generierung in NetBeans eigentlich ziemlich ärgerlich. Vor allem Programmieranfänger, welche auf möglichst einfache Art ein neues Java-Projekt erstellen möchten, verstehen dann überhaupt nicht mehr, was nun wohin gehören soll. Weiterlesen

Java, SSL und HSLU EnterpriseLab

Das EnterpriseLab der HSLU verwendet für die Sicherung und Authenifizierung Ihrer Sites Zertifikate, welche auf einem 4kB-Rootzertifikat basieren. Das hat für den Zugriff mit Software welche auf Java basiert ein paar unerwartete Konsequenzen: Die Verwendung von 4kB grossen Zertifikaten unterliegt noch immer US-Amerikanischen Exportbeschränkungen. Das bedeutet, dass mit dem “normalen” JDK- bzw. JRE-Download weder die entsprechenden JAR-Dateien, noch die notwendigen Root-Zertifikate mitgeliefert werden. Es ist somit eine manuelle Nachinstallation notwendig. Das macht insofern keinen Spass, als dass diese Nachinstallation für jede vorhandene JRE (davon können sich auf einem System schon mal ein paar verschiedene Versionen ansammeln!) vollzogen werden muss. Weiterlesen